"In-Vivo Testsystems - Testing drug candidates
within a living organism"

 
     
 

Effekt von ungesättigten Fettsäuren auf die Homöostase bei Atm-/- Mäusen

Erforschung der Mechanismen der Wundheilung, Entzündung und Gewebe Regeneration in Maus Stämmen mit sehr gut charakterisierten genetischen Defekten (db / db, ob / ob; transgene)

Effizienz Bestimmung der Gen “delivery“ und anderen anti-Krebs Behandlungs- Strategien an etablierten Tumoren in nackt und SCID Mäusen

Untersuchung der analgetischen Wirkung von Prüfsubstanzen in murinen Tiermodellen

Implantierung von Kathetern zur intrathekalen Verabreichung von Prüfsubstanzen in das lumbale Rückenmark

Funktionelles Knock-Down von Proteinen im Rückenmark durch kontinuierliche Applikation von Antisense-Oligonukleotiden


Umfangreiche Expertise auf dem Gebiet von Kolitis-Maus-Modellen (TNBS, DSS, IL-2) und Mukoviszidose-Maus-Modellen (CFTR-Knockout-Maus)

„Intravital“ Video Mikroskopie um die Effekte von Chemokinen sowie Chemokin-Rezeptor Antagonisten auf die Trans-Migration von mononukleären Zellen durch die microvasculäre endotheliale Barriere zu dokumentieren.


Altersmodell das die gesamte Lebensspanne von Mäusen abdeckt

Transgene Mäuse zur Untersuchung altersbedingter Erkrankungen des ZNS

Kardiomyopathische Hamster

Veranschaulichun und Quantifizierung menschlicher cerebraler Perfusionen um Wirkung von Medikamenten auf Gewebe Perfusionen zu bestimmen

Visualisierung cerebraler neuronaler Aktivitäten in Menschen während der Gabe von externen Reizen (z.B. Schmerz) um cerebrale Funktionen und den Einfluß von Medikamenten (z.B. Analgetika) aufzudecken

Untersuchungen von Gewebe Mikro Strukturen und neuronalen Fasern im Gehirn Gewebe um Schäden an sowie den Einfluss von Medikamenten auf diese Strukturen aufzudecken

Untersuchung der Kernmorphologie in Gehirn Tumoren (chirurgische Einzelproben), Zusammenhang mit der Überlebenszeit und Veränderung während der Therapie

Mausmodelle der Hypertonie und Angiogenese