Institut für Gastroenterologie und Hepatologie

 

>

Untersuchungsschwerpunkte der Medizinischen Klinik I beinhalten sowohl klinische Themengebiete als auch medizinische Grundlagenforschung.
Im Rahmen mehrerer Projekte werden molekulare Mechanismen der zellulären Signaltransduktion beim kolorektalen Karzinom untersucht. Im Mittelpunkt des Interesses stehen dabei insbesondere die Erforschung der antikarzinogenen Wirkung sekundärer Pflanzenstoffe sowie dessen sekundäre Prävention durch Nahrungsinhaltsstoffe und Medikamente. Klinisch wissenschaftliche Schwerpunkte liegen in der Entwicklung neuer medikamentöser Behandlungsmöglichkeiten bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sowie der chronischen Virushepatitis B und C. Hier ist die Medizinische Klinik I zum Teil federführend an einer Vielzahl multizentrischer Interventionsstudien beteiligt.

>

Direktor:

  • Prof. Dr. Stefan Zeuzem

 

>

ZAFES-Ansprechpartner:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

INSTITUTE UND MEDIZINISCHE ZENTREN

 
 

RHEUMATOLOGIE

 

GASTROENTEROLOGIE - HEPATOLOGIE

 

PROF. ZEUZEM
PD DR. TEUBER

 
 
 

PÄDIATRISCHE HÄMATOL., ONKOL. & HÄMOSTASEOLOGIE

 
 

NEURORADIOLOGIE

 
 

KLIN. PHARMAKOLOGIE

 
 

ALLG. PHARMAKOLOGIE &
TOXIKOLOGIE

 
 

IMMUNPHARMAKOLOGIE

 
 

PHARMAKOLOGISCHES
INSTITUT FÜR NATURWISSENSCHAFTLER

 
 

PHARMAZEUTISCHE TECHNOLOGIE

 
 

PHARMAZEUTISCHE
CHEMIE

 
 

PHARMAZEUTISCHE
BIOLOGIE

 
 

GEORG SPEYER HAUS

 
 

ORGANISCHE CHEMIE &
CHEMISCHE BIOLOGIE

 
 

NEUROLOGIE

 
 

GYNÄKOLOGIE & GEBURTSHILFE

 
 

ANÄSTHESIOLOGIE, INTENSIVMEDIZIN UND SCHMERZTHERAPIE

 
 

DERMATOLOGIE UND VENEROLOGIE

 
 

KARDIOVASKULÄRE PHYSIOLOGIE

 
 

PÄDIATRISCHE PNEUMOLOGIE, ALLERGOLOGIE UND MUKOVISZIDOSE

 
 

MEDIZINISCHE VIROLOGIE

 
 

ÖKOLOGIE, EVOLUTION UND DIVERSITÄT, ABTEILUNG AQUAT. ÖKOTOXIKOLOGIE

 
 

MUND-, KIEFER- UND PLASTISCHE GESICHTSCHIRURGIE

 
 

ALLGEMEIN- UND GEFÄßCHERURGIE

 
 

KLINISCHE NEUROANATOMIE

 
 

ALLGEIMENE PÄDIATRIE

 
 

HÄMATOLOGIE, ONKOLOGIE

 
 

DIAGNOSTISCHE UND INTERVENTIONELLE RADIOLOGIE

 
 

BIOCHEMIE

 
 

ALLGEMEINMEDIZIN

 
 

MPI FÜR HIRNFORSCHUNG